Chagall-Konzert 2019: Im siebten Himmel

Mittwoch, 5. Juni 2019, 19 Uhr
Tickets

Michael Volle, Bariton
Streichquartett le buisson prospérant:
Ulrich Poschner, Violine
Daniel Kagerer, Violine
Nada Anderwert, Viola
Gabriel Wernly, Violoncello
Dieter Lange, Kontrabass
Rahel Sohn, Klavier
Jörg Ulrich Busch, Orgel
Meret Meyer, Lesung
Davidson Hegglin Farias, Choreografie
TanzstudentInnen der Klasse für Contemporary Dance der ZHdK

Arnold Schönberg (1874-1951)
aus Gurrelieder
für Singstimme und Orchester (arr. für Singstimme und Orgel: J. U. Busch)
So tanzen die Engel vor Gottes Thron nicht

Othmar Schoeck (1886-1957)
Drei geistliche Lieder
für Singstimme und Orgel
1. Psalm. “Liebe ist Wahrheit”
2. Psalm 23. “Der Herr ist mein Hirte”
3. Psalm 100. “Jauchzet dem Herrn”

Claude Debussy (1862-1918) betanzt
Streichquartett in g-Moll op.10
Animé et très décidé – Assez vif et bien rythmé – Andantino, doucement expressif – Très modéré – Très mouvementé et avec passion

Gabriel Fauré (1845-1924)
La bonne chanson op. 61
für Singstimme, Streichquintett und Klavier

Tickets
1. Kategorie (ausschliesslich im Vorverkauf erhältlich): CHF 60 (Sitzplätze nummeriert), Abonnement für alle 3 Konzerte CHF 150
2. Kategorie: CHF 40 (Sitzplätze nicht nummeriert) Abonnement für alle 3 Konzerte CHF 100

Die Musiker konzertieren im ersten Teil des Konzertes auf der Empore, anschliessend vorne in der Kirche. Die Tänzer tanzen vorne beim Taufstein und im vorderen Bereich es Mittelganges.

Flyer

Herzlichen Dank an die Gönner und Partner: