Bach & mehr

Samstag/Sonntag, 12. und 13. Dezember, jew. 15 und 17 Uhr
Tickets CHF 30

12. Dezember, 15 Uhr
Iris-Anna Deckert, Sopran
Ulrike Andersen, Alt
Nino Gmünder, Tenor
Israel Martins dos Reis, Bass

12. Dezember, 17 Uhr
Keiko Enomoto, Sopran
Alexandra Busch, Alt
Maximilian Vogler, Tenor
Israel Martins dos Reis, Bass

13. Dezember, 15 Uhr
Iris-Anna Deckert, Sopran
Roland Faust, Altus
Philipp Classen, Tenor
Tiago Mota, Bass

13. Dezember, 17 Uhr
Keiko Enomoto, Sopran
Roland Faust, Altus
Hannes Wagner, Tenor
Christian Villiger, Bass

Nicole Johänntgen, Saxophon
Barockorchester le buisson prospérant
Daniel Kagerer, Violine
Olivia Schenkel, Violine
Stella Mahrenholz, Viola I
Christa Jardine, Viola II
Gabriel Wernly, Violoncello
Dieter Lange, Kontrabass

 

Kurze Intonation des Chorals (Saxophon)

Chorimprovisation über den Choral Nun komm der Heiden Heiland

Johann Sebastian Bach
aus Kunst der Fuge BWV 1080
Contrapunctus I und VI

Francis Poulenc (1899–1963)
O Magnum Mysterium

Improvisation im Raum über Nun komm der Heiden Heiland

Johann Sebastian Bach
KantateNun komm der Heiden Heiland BWV 61
CoroNun komm, der Heiden Heiland
RecitativoDer Heiland ist gekommen
AriaKomm, Jesu, komm zu deiner Kirche
RecitativoSiehe, ich stehe vor der Tür
AriaÖffne dich, mein ganzes Herze
ChoralAmen, Amen, komm du schöne Freudenkrone