Euer Herz soll sich erfreuen

Benefizkonzert zugunsten unserer Orchester-MusikerInnen, die von Konzertabsagen betroffen sind
1. November, 15 Uhr und 17 Uhr
Dauer 60 Min.

Das Benefizkonzert ist ausverkauft – es gibt keine Abendkasse, da wegen verschärfter Schutzauflagen die Zahl der Plätze auf 50 reduziert werden musste. Für die bereits angemeldeten Konzertbesucher wird das Konzert wiederholt: um 15 und 17 Uhr. Wer auf 15 Uhr wechseln möchte, möge ein Email an tickets@fraumuenster.ch senden mit dem Text: “Ich könnte auf 15 Uhr wechseln. – Name – Anzahl der reservierten Plätze”. Sie erhalten dann umgehend eine Bestätigung / Antwort.

 

Sophie Klußmann, Sopran
Jörg Ulrich Busch, Orgel

Programm:
Johann Sebastian Bach (1685–1750)
aus Geistliche Lieder
Brunnquell aller Güter
Liebster Herr Jesu, wo bleibst du so lange
Ich lass dich nicht

Johann Pachelbel (1653–1706)
Chaconne in f-Moll

Johannes Brahms (1833–1897)
aus Ein Deutsches Requiem
Ihr habt nun Traurigkeit

Enjott Schneider (*1950)
Orgelsinfonie Nr.1 Pater Noster
II. Vater unser im Himmelreich (Hommage à Johann Sebastian Bach)

Antonin Dvorak (1841–1904)
aus Biblische Lieder
Rings um den Herrn sind Wolken und Dunkel
Gott, erhöre mein inniges Flehen
Gott, der ist mein guter Hirt
Ich hebe meine Augen auf
Singt ihm ein neues Lied

Johann Sebastian Bach
Präludium in f-Moll BWV 534,I

Arvo Pärt (*1935)
My Heart’s in the Highlands

Johann Sebastian Bach
Fuge in f-Moll BWV 534,II

Johann Sebastian Bach
aus Geistliche Lieder
Warum betrübst du dich
O Ewigkeit du Donnerwort
Meine Seele lasse es gehen